1 Box. 5 Sorten. Alle Nährstoffe, die dein Körper braucht.
Probierbox mit allen unseren 5 Bestsellern um nur €4,99 und versandkostenfrei - Jetzt kaufen

Rezept: Cranberry-Kirsch Müsliriegel, vegan und zuckerfrei

November 11, 2020
  • Rezepte
Rezept: Cranberry-Kirsch Müsliriegel, vegan und zuckerfrei

Müsliriegel gehen ja eigentlich immer: ob zum Frühstück, als gesunde kleine Zwischenmahlzeit oder als energiereicher Snack nach der Sporteinheit. Hier ein Rezept für Fruchtliebhaber. In diesen Riegeln treffen sich die leicht säuerlichen Cranberries und die Süße der Kirschen zu einer wahren Geschmacksexplosion. Mit nur wenigen Zutaten lässt sich das Verival Cranberry-Kirsch Müsli in fruchtige protein- und ballaststoffreiche Müsliriegel verwandeln, die lange haltbar und immer griffbereit sind.

Welche Zutaten brauche ich für die Riegel?

Weil im Cranberry-Kirsch Müsli schon leckere Früchte und ballaststoffreicher Hafer stecken, reichen wenige Zutaten aus, um das Müsli in praktische Riegel zu verwandeln:

Zutaten für vegane und zuckerfreie Cranberry-Kirsch Müsliriegel
Zutaten für vegane und zuckerfreie Cranberry-Kirsch Müsliriegel
  • Das glutenfreie und vegane Verival Cranberry-Kirsch Müsli
  • Etwas Mehl
  • Apfelmus
  • Eine Prise Zimt
  • Etwas Zitronensaft
  • Ahornsirup
  • Agavensirup
  • Backpulver

Was sind eigentlich Cranberries?

Cranberries in Holzschüssel

Die ursprünglich aus Nordamerika kommenden Cranberries, auf Deutsch Moosbeeren genannt, sind eng mit unseren heimischen Preiselbeeren verwandt. Sie haben eine lange Tradition als Heilpflanze. Durch ihre Säure und antibakteriellen Stoffe werden ihnen einige gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesprochen, so zum Beispiel die Stärkung des Immunsystems und des Herz-Kreislauf Systems. Außerdem sollen sie vorbeugend wirken gegen Blasenentzündung.

Da ihr leicht säuerlicher Geschmack nicht jedem zusagt, kann man sie gut mit Süßem, wie beispielsweise Honig oder Ahornsirup kombinieren.

Warum sind die Riegel nicht nur lecker, sondern auch gesund?

Aber nicht nur die Cranberries machen diese Müsliriegel zu einer wertvollen Mahlzeit. In ihnen stecken nämlich noch viele andere nährstoffreiche Zutaten, die nicht nur gut schmecken, sondern auch gesundheitsfördernd sind.

  • Der ballaststoffreiche Hafer macht lange satt und gilt aufgrund der Qualität seiner Kohlenhydrate, der Eiweißzusammensetzung, der ungesättigten Fettsäuren und der enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe als besonders wertvoll.
  • Die Süßkirsche ist eine echte Vitaminbombe, enthält sie doch neben zahlreichen Mineralstoffen, wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen viele Vitamine, wie B1, B2, B6 und Vitamin C. Deshalb sorgen Süßkirschen unter anderem für gesunde Zähne und schönere Haut. Durch das enthaltene Schlafhormon Melatonin helfen sie dir sogar zu einem besseren Schlaf.
  • In den Riegeln steckt nur pflanzliche Süße, wie zum Beispiel aus Ahornsirup, Sultaninen und Apfelwürfeln und somit kommen sie ganz ohne Industriezucker aus.
  • In der Zutatenliste finden sich nur pflanzliche Stoffe und keine tierische Produkte. Somit eignen sie sich auch bei einer veganen Ernährung.

Wie bewahre ich die Riegel am besten auf?

Diese Müsliriegel haben den Vorteil, dass man sie einige Tage in einer Dose aufbewahren kann. Wenn Du sie auf Vorrat machen möchtest, kannst Du sie auch einfrieren. Am Vortag aus dem Gefrierschrank genommen, sind sie in der Früh genau richtig für ein gesundes Frühstück. Oder vor dem Verzehr einfach ein paar Stunden bei Zimmertemperatur rauslegen und schon sind sie aufgetaut.

Rezept für selbstgemachte vegane und zuckerfreie Cranberry-Kirsch Müsliriegel
Rezept für selbstgemachte vegane und zuckerfreie Cranberry-Kirsch Müsliriegel

Wenn man jemanden mit etwas Selbstgemachten eine Freude machen will oder man noch auf die Schnelle ein Mitbringsel braucht, einfach die Riegel nett einpacken und schon hat man ein mit Liebe zubereitetes Geschenk, das auch noch gut schmeckt.

Rezept vegane und zuckerfreie Cranberry-Kirsch Riegel
Rezept drucken
0 from 0 votes

Cranberry-Kirsch Riegel, vegan und zuckerfrei

Die veganen Cranberry-Kirsch Riegel mit Müsli sind schnell und mit wenigen Zutaten zubereitet. Dafür stecken die fruchtigen Riegel aber voll wertvoller Nähr- und Ballaststoffe und machen dadurch lange satt.
Vorbereitungszeit15 Min.
Cook Time25 Min.
Gesamtzeit40 Min.
Portionen: 12

Zutaten

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Eine rechteckige Form (ca. 32cmx24cm) mit Backpapier auslegen.
  • Ganz einfach: alle Zutaten miteinander verrühren.
  • Die Masse im vorbereiteten Backblech verstreichen und auf der mittleren Schiene des Backofens für ca. 25 Minuten backen.
  • Noch warm mit einem scharfen Messer die Masse in ca. 12 Riegel teilen.
  • Abkühlen lassen und fertig sind die leckeren Cranberry-Kirsch Riegel.

Viel Spaß beim Nachmachen, Genießen oder Verschenken!

Cranberry-Kirsch Müsli

Glutenfreie Haferflocken mit einer Mischung aus Sultaninen, Cranberries,...

Jetzt entdecken
  • #Ballaststoffe
  • #ballaststoffreiche Ernährung
  • #Haferflocken
  • #müsliriegel
  • #veganer Snack
  • #zuckerfrei

Produkte aus diesem Beitrag

Cranberry-Kirsch Müsli
Cranberry-Kirsch Müsli
Inhalt 300 Gramm (16,20 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Beeren Crunchy
Beeren Crunchy 375g
Inhalt 375 Gramm (12,96 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Ahornsirup Grad A
Ahornsirup Grad A
Inhalt 250 Milliliter (29,40 € * / 1000 Milliliter)
ab 7,35 € *
Verival Agavensirup
Agavensirup
Inhalt 250 Gramm (18,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,50 € *
Verival Reinweinstein Backpulver
Reinweinstein Backpulver
Inhalt 68 Gramm (21,47 € * / 1000 Gramm)
ab 1,46 € *
Verival Bircher Urkorn Müsli
Bircher Urkorn Müsli
Inhalt 375 Gramm (12,96 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Beeren Urkorn Müsli
Beeren Urkorn Müsli 325g
Inhalt 325 Gramm (14,95 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *