Bio-Frühstück aus Tirol - Gesund frühstücken war noch nie so einfach

Müsli ohne Zucker – schmackhaft und gesund

Mai 17, 2021
  • Ernährung
  • Frühstück
Müsli ohne Zucker – schmackhaft und gesund

Müsli ohne Zucker ist gesünder, aber nicht weniger schmackhaft. Mit Früchten, Haferflocken und Nüssen entsteht eine leckere Müslimischung, die auch gesund und gut geeignet für dein zuckerfreies Frühstück ist.

Selbst gemischtes Müsli und Müsli ohne Zucker sind gesünder als zuckerhaltige Mischungen aus dem Supermarkt.

Es enthält weniger Zucker und verzichtet auf bedenkliche Inhaltsstoffe. Damit unterstützt du eine gesunde Ernährung und wirst am Morgen mit noch mehr Energie versorgt. 

In diesem Artikel erfährst du, wie du dir dein eigenes zuckerfreies Müsli mischen kannst, woran du ungesunde Fertigmischungen erkennst und welche Variationen es zum herkömmlichen Müsli gibt.

Zuckerfreies Müsli Rezept

Dieses Müsli Grundrezept ohne Zuckerzusatz kannst du zum Beispiel mit frischen Früchten oder Nüssen garnieren. Da es keinen zugesetzten Zucker enthält, eignet es sich bestens für dein zuckerfreies Frühstück.

Rezept drucken
5 from 6 votes

Müsli Grundrezept ohne Zuckerzusatz

Grundrezept für köstliches Müsli für einen optimalen Start in den Tag!
Gesamtzeit10 Min.
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 300kcal

Zutaten

  • 50 g Haferflocken
  • 150 ml Milch oder eine pflanzliche Alternative
  • 1 EL Joghurt (Geheimtipp)
  • 2 EL Zitronensaft
  • Früchte und Nüsse nach Wahl
  • Honig (nach Geschmack)

Zubereitung

  • Die Haferflocken kommen in eine Schüssel. 
  • Schütte die Milch oder die pflanzliche Alternative ebenfalls in die Schüssel. 
  • Rühre das Joghurt unter. 
  • Als nächstes kommt der Zitronensaft dazu. 
  • Lass dein Müsli nun 5 Minuten quellen. 
  • Zuletzt kannst du dein Müsli noch mit Früchten oder Nüssen jeder Art garnieren. 
  • Ist das Müsli für deinen Geschmack zu wenig süß, kannst du es mit etwas Honig verfeinern.

Nährwerte

Calories: 300kcal

Wie viel Zucker ist in Müsli enthalten?

Herkömmliche Müslimischungen, zum Beispiel Schoko Müsli, werden oft als “Vital Frühstück” oder “Fitness Flakes” betitelt. Zucker enthalten sie aber trotzdem. Den Zuckergehalt findet man erst im Kleingedruckten. 

In der Regel sind pro 100 Gramm in gängigen, im Supermarkt erhältlichen Müslimischungen zwischen 20 und 23 Gramm Zucker enthalten.

Zucker tarnt sich jedoch oft mit unterschiedlichen Namen wie:

  • Glucose
  • Saccharose
  • Maltodextrin
  • Gerstenmalzextrakt
Versteckter Zucker im Müsli

Maltodextrin hat keinen süßen Geschmack, weshalb es gerne zuckerreduzierten Lebensmitteln beigefügt wird. 

Aber auch das Kohlenhydrat Maltodextrin hat einen hohen Zuckergehalt. Ohne Zuckerzusatz heißt, dass in einem Müsli nur natürliche Süße, z.B. aus Früchten, enthalten ist und keine zusätzlichen Zuckerstoffe zugesetzt werden.

Eine gesunde Ernährung sieht wenig raffinierten Zucker und Fett vor. Müslis ohne Zuckerzusatz sind deshalb gesünder.

Granola & Knuspermüsli

Granola in seiner Grundform besteht aus gebackenen Haferflocken, die gerne mit Nüssen, Honig, Müslifrüchten wie Heidelbeeren oder Himbeeren und Samen kombiniert werden. 

In Supermärkten angebotenes Granola oder Knusper-Müsli enthält oft ein hohes Maß an Zucker. Sie sind wahre Zuckerbomben (ab 19 Gramm Zucker pro 100 Gramm) und deshalb nicht gesund. 

Unser Granola besteht aus gesunden Zutaten mit Nüssen, Samen und leckeren Früchten wie Himbeeren. Es bietet sich auch als Topping für unsere verschiedenen Porridges an und enthält 30- 50% weniger Zucker als herkömmliche Produkte. 

Urkornmüsli

Urkornmüsli besteht aus Vollkornweizen und Vollkornhafer Frühstücksflocken. Damit ist es reich an Ballaststoffen.

Alte Getreidesorten sind noch frei vom Eingriff des Menschen, der seine Pflanzen widerstandsfähiger oder ertragreicher zu züchten versucht. 

Dein Körper kann es dadurch optimal verwerten. Wir bieten dir ein Urkornmüsli, dass deinen Körper mit Ballaststoffen versorgt und für den Körper besser verträglich ist als herkömmliches Getreide. 

Welches Müsli ist wirklich gesund?

Müsli ist dann gesund, wenn es keinen Zuckerzusatz enthält und nicht wie manche Crunchy Müslis in (ungesundem) Fett gebacken wurde. Unsere Verival Granolas und Crunchys werden daher schonend ohne Fett gebacken, lediglich der Teig enthält etwas Sonnenblumenöl.

Bio Müslis ohne Zuckerzusatz wie das Bircher Urkorn Müsli oder das Beeren Urkorn Müsli von VERIVAL, sind gesund und enthalten außerdem kein Palmöl.

Einige Hersteller von Bio Müsli verwenden Palmöl, das in Verdacht steht gesundheitsschädigend zu sein und aufgrund seines Anbaus in Monokultur die Umwelt schädigt.​1​ Wir verzichten deshalb bewusst darauf.

Welches Müsli enthält keinen Zucker?

Im Supermarkt lässt sich nur schwer Müsli ohne Zuckerzusatz finden. Oftmals bewerben Hersteller ihr Müsli als zuckerarm, aber auch sie kommen nicht ganz ohne Zucker aus. 

In unserem Sortiment findest du Müslis ohne Zuckerzusatz. Anstatt mit raffinierten Zucker süßen wir unsere Produkte mit der natürlichen Süße aus Datteln, Heidelbeeren, Himbeeren oder Kokos. 

Dadurch bekommst du ein lower carb Frühstück, das lecker schmeckt und zu deinem Wohlbefinden beiträgt. Unser Müsli liefert viele Vitamine, Ballaststoffe und Energie für deinen Körper. 

Warum ist Müsli ohne Zuckerzusatz gesünder?

Ein gesundes Frühstück trägt zu einer höheren Leistungsfähigkeit bei. Müsli ohne Zuckerzusatz gehört definitiv dazu. Zu hoher Zuckerkonsum löst im Körper verschiedene Symptome aus wie unreine Haut, schlechte Darmgesundheit, Kopfschmerzen und Energielosigkeit. 

Der Grund dafür ist die Art, wie der Körper mit Zucker umgeht. Um Zucker abbauen zu können, verwendet der Körper Insulin.

Je mehr du zu dir nimmst, umso mehr Insulin produziert dein Körper. Oftmals kommt es dabei zu einer Überproduktion, weshalb nach dem Abbau eine Unterzuckerung entstehen kann. 

Ein Übermaß von Insulin kann außerdem Entzündungsprozesse im Körper auslösen und zu Übergewicht führen. Mit Vorsicht zu genießen sind vor allem Müslimischungen, die karamellisierte Nüsse oder Trockenobst enthalten. 

Sie werden zwar als gesund deklaritert, enthalten aber oftmals trotzdem viel Zucker.

Gesunde VERIVAL Produkte ohne zugesetzten Zucker

Bio Müsli ohne Zuckerzusatz von VERIVAL

Wir von VERIVAL legen bei der Mischung unserer Müslis besonderen Wert auf wenig Zucker. 

Nicht alle unsere Produkte sind komplett ohne Zuckerzusatz, aber statt industriellem Zucker setzen wir auf Trockenobst, Datteln oder gefriergetrocknete Beeren. Außerdem findest du in unserem Sortiment viele Produkte ohne Zuckerzusatz.

So haben unsere Bio Müslis eine angenehme Süße, ohne deine Gesundheit zu gefährden. Unser gesundes Müsli spendet die Energie für einen erfolgreichen Tag.

  1. 1.
    European Food Safety Authority. Prozesskontaminanten in Pflanzenölen und Lebensmitteln. efsa European Food Safety Authority. Published May 3, 2016. Accessed May 12, 2021. https://www.efsa.europa.eu/de/press/news/process-contaminants-vegetable-oils-and-foods