JETZT NEU: Porridge Smoothie Bowl in 2 Sorten. Jetzt testen und Versandkosten sparen.

Warum essen alle nur noch Porridge?

April 9, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
Warum essen alle nur noch Porridge?

Porridge hier, Porridge da… Egal wo man hinhört oder hinsieht – alles dreht sich um den nahrhaften Haferbrei. Ob in Social Media, Zeitschriften, bei YouTube oder im Fernsehen: Porridge ist der aktuelle Ernährungstipp.

Da muss man sich doch einfach mal fragen, was ist dieses Porridge eigentlich? Wo kommt es her? Und was macht es so besonders, dass auf einmal alle Welt davon redet? Wir verraten es dir!

Warum alle nur noch Porridge essen?

Die Antwort ist simpel: Porridge ist gesund und einfach zuzubereiten! Der Haferschleim versorgt dich mit wichtigen Nährstoffen und bietet dir so einen gesunden, energiereichen Start in den Tag.

Die Haferflocken sind nämlich nicht nur etwas für Sportler, sondern für alle mit einem gewissen Gesundheitsbewusstsein.

Haferflocken

Haferflocken – super gesundes Superfood

Haferflocken enthalten reichlich Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6 sowie Vitamin K und Vitamin E. Zusätzlich sind Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Kupfer, Zink, Mangan und Selen im Hafer enthalten.

Außerdem:

  • Haferflocken sind gut für Magen und Darm und unterstützen die Verdauung
  • Haferflocken senken den Blutzuckerspiegel
  • Haferflocken helfen den Cholesterinspiegel zu senken.
  • Der enthaltenen Kupfer und das Vitamin B in Haferflocken sorgen für gesundes Haar und gesunde Nägel

Und all diese positiven Eigenschaften lassen sich in einem köstlichen Porridge oder Müsli genießen.

Porridge hilft beim Abnehmen

Neben ihrer durchaus sehr gesunden Eigenschaften, besitzen Haferflocken zusätzlich die Fähigkeit, dir ein hübsches Aussehen zu verleihen.

Haferflocken haben die positive Wirkung, dich beim Abnehmen zu unterstützen. Du bleibst viele Stunden satt und schöpfst nach und nach die Energie.

Außerdem hält Porridge dich fern von unnötigen Hungerattacken, welche oft die Ursache für Gewichtszunahme sein können. Kennst du schon die nährstoffreiche Hafer Diät?

Porridge so vielseitig und zur jeder Zeit genießen

Porridge ist also nicht einfach nur gesund, sondern eben doch auch sehr vielseitig. Als warmes Frühstück mit frischen Früchten und Nüssen für Fitnessbegeisterte und Gesundheitsliebhaber, oder mit Äpfeln, Zimt und Zucker für kleine Schleckermäulchen.

Als Mittags oder Abendmahlzeit lässt sich prima auch ein deftiges Oatmeal mit Gemüse zaubern. Hier würde sich Broccoli zum Beispiel gut anbieten.

Porridge in 3 Minuten
Porridge in 3 Minuten

Schnelles Frühstück mit viel Energie

Wer in der Früh nur wenig Zeit hat, und außerdem noch weniger Lust, sich ein nahrhaftes Frühstück zu zaubern, der bereitet es sich abends schon zu. Die Lösung nennt sich „Overnight Oats“. Diese werden, wie der Name schon vermuten lässt, über Nacht im Kühlschrank von alleine verzehrfertig.

Ohne dies kochen zu müssen, werden Overnight Oats einfach nur angerührt und kühl gestellt. Die Haferflocken quellen, während du schläfst, in der Milch langsam auf und du kannst sie dann am nächsten Morgen frisch und ganz entspannt genießen. Kühler Haferbrei, statt warmer Haferschleim.

Was genau ist Porridge eigentlich?

„Porridge“ oder „Oatmeal“ heißt ins Deutsche übersetzt nicht mehr als „Haferbrei“. Hinter dem Superfood steckt also eigentlich nichts anderes als Haferschleim: Haferflocken mit Wasser oder Milch gekocht und mit einer Prise Salz verfeinert. So einfach ist das Porridge Grundrezept.

Ursprünglich kommt Porridge aus Schottland. Dort wurde der Brei aus Haferflocken und Wasser vor allem von den Arbeiterfamilien gekocht. Die nährstoffreiche Mahlzeit diente ihnen nicht nur als wohlig warmes Frühstück, sondern auch als Mittags oder Abendessen.

Für Overnight Oats gilt das gleiche Porridge Grundrezept:
Haferflocken mit Wasser oder Milch (oder einer Milchalternative) und einer Prise Salz über Nacht im Kühlschrank einweichen. Und voilà! Das Ergebnis ist ein selbstgemachtes gesundes Frühstück, dass du dir am Morgen einfach aus dem Kühlschrank nehmen kannst.

Für leckere Tipps wie du dein Porridge weiter verfeinern kannst, haben wir viele tolle Porridge Rezepte für dich.

Warum ist Porridge so gesund?

Wie bereits weiter oben erklärt bietet Hafer viele gesunde Vitamine und Nährstoffe. Aufgrund der zahlreichen guten Inhaltsstoffe, gehört Hafer zu den gesündesten Getreidesorten. Mangelerscheinungen, wie Lustlosigkeit und gereizte Haut, werden durch diese Vitamine B1 und B6 verhindert.

Porridge gehört bei Christina zu einem guten Morgen einfach dazu

Daher solltest du sie am besten täglich durch die Nahrung aufnehmen, vor allem wenn du abnehmen möchtest. Denn eine Diät, egal in welcher Form, fordert immer einen körperlichen Tribut. Wieso also nicht einmal eine leckere Hafer Diät versuchen?

Als gesundes Frühstück macht dich das Oatmeal lange satt, ohne ein übersättigendes Gefühl zu verursachen. Porridge ist gut für deine Verdauung, du fühlst dich fit und es hilft dir sogar ganz einfach gut auszusehen. Denn die im Hafer enthaltenen Spurenelemente sorgen für kräftige Fingernägel, eine schöne Haut und glänzende Haare.

Welche weiteren Inhaltsstoffe hat Porridge?

  • Eiweiß
  • Ballaststoffe
  • Mineralstoffe
  • Vitamine (wie Biotin)
  • Spurenelemente (wie Zink, Mangan und Kupfer)

Welche gesundheitlichen Vorteile haben Haferflocken?

Allein mit dem Porridge Grundrezept tust du deinem Körper schon etwas Gutes. Denn die darin enthaltenen Ballaststoffe unterstützen eine gut funktionierende Verdauung. Die Kohlenhydrate, die du damit aufnimmst, werden von deinem Körper nämlich nur langsam aufgespalten.

Anders als bei einem schnell zubereiteten Frühstück mit weißen Brötchen oder Toast mit Marmelade, kann dein Körper die gewonnene Energie so länger nutzen. Gerade für Vegetarier und vor allem Veganer ist Porridge, aus Wasser oder einer Milchalternative gemacht, der perfekte Eiweißlieferant.

Wenn du jetzt noch frische Früchte für die Vitaminzufuhr und Nüsse für die gesunden Fette damit kombinierst, hast du in nur einer Mahlzeit alle gesunden Nährstoffe vereint. Wie wäre es denn zusätzlich mit Chia Samen? Mehr Gesundheit und Power in nur einer Mahlzeit geht wohl kaum.

Kann ich Porridge nur zum Frühstück essen?

Der Haferbrei eignet sich natürlich nicht nur als schnell zubereitetes Frühstück, sondern mittlerweile auch hervorragend als Mittagessen oder Abendmahlzeit. Die richtige Kombination der Zutaten und der Gewürze macht den Unterschied. Hier, bei Verival, findest du verschiedene interessante Zusammenstellungen, die du zuhause ganz einfach nur noch anrühren musst.

Neben einem gesunden Frühstück, wie Bircher Porridge, findest du bei uns auch eine kleine Mittags oder Abendmahlzeit. Zum Beispiel Kürbis-Tomaten Porridge, oder lieber Broccoli? Versuch doch mal in der Getreideart zu variieren: Dinkel- oder Reisporridge sind eine gelungene Abwechslung und bieten ganz viele neue Varianten und Kombinationen. Brauchst du richtig Power? Dann probier unser Erdbeer-Chia Porridge mit Chia Samen.

So, jetzt weißt du, warum alle Welt auf einmal von Porridge spricht. Es ist nicht nur gesund, sondern auch einfach und lecker. Egal, ob du morgens Zeit und Lust hast, oder eben nicht. Egal, ob du es süß oder herzhaft magst. Egal, ob du Power brauchst oder Unterstützung beim Abnehmen. Porridge geht immer.

Zum einfach Selbermachen

Erdbeer-Chia Porridge

Dieser herrlich cremige Porridge liefert dir alles, was du am Morgen...

Jetzt entdecken

Produkte aus diesem Beitrag

Erdbeer-Chia Porridge
Erdbeer-Chia Porridge
Inhalt 350 Gramm (13,89 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Kokos-Aprikose Porridge
Kokos-Aprikose Porridge
Inhalt 350 Gramm (13,89 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Sport-Porridge Schoko-Banane
Sport Protein Porridge Schoko-Banane
Inhalt 350 Gramm (16,80 € * / 1000 Gramm)
ab 5,88 € *
Verival Heidelbeer-Apfel Porridge
Heidelbeer-Apfel Porridge
Inhalt 350 Gramm (13,89 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Aprikose-Erdbeer Dinkelporridge
Aprikose-Erdbeer Dinkelporridge
Inhalt 350 Gramm (13,97 € * / 1000 Gramm)
ab 4,89 € *
Verival Kürbis-Tomaten Porridge
Kürbis-Tomaten Porridge
Inhalt 325 Gramm (14,95 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *
Verival Brokkoli Porridge
Brokkoli Porridge
Inhalt 325 Gramm (14,95 € * / 1000 Gramm)
ab 4,86 € *