Teste jetzt unsere 3 Porridge-Bestseller mit dem Code 3STARS um nur € 14,99 & versandkostenfrei!

Sind Haferflocken gesund? 6 Gründe sprechen dafür

April 10, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
Sind Haferflocken gesund? 6 Gründe sprechen dafür

Warum sind Haferflocken so gesund? Sie gehören zu den gesündesten Lebensmitteln, sie gelten als Superfood. Die nährstoffreichen Flocken aus Hafer bestehen sowohl aus dem Keimling, als auch den Randschichten des Haferkorns.

Doch was genau macht die Haferflocken so besonders? Wie kann ich die Haferflocken essen und welche Gründe sprechen dafür?

Haferflocken werden vor allem als gesundes Frühstück in Form von Porridge, Overnight Oats, Oatmeal oder Müsli verzehrt und können schnell zubereitet werden. Alle weiteren Vorteile der Flocken erfährst du im folgenden Beitrag.

Grund Nummer 1: Gesunde Inhaltsstoffe von Haferflocken

Hafer enthält wichtige Inhaltsstoffe für eine gesunde Ernährung

Haferflocken enthalten viele wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe sowie Antioxidantien und sind glutenarm.

Die im Hafer enthaltenen Beta-Glucane verbessern den Insulinhaushalt, reduzieren den Blutzucker und führen zu einer Vermehrung der guten Darmbakterien.

Beta-Glucane können auch bei einem zu hohem Cholesterinspiegel nützlich sein. Sie tragen dazu bei, das LDL-Cholesterin zu senken.

Der hohe Gehalt an den Pflanzenstoffen der Antioxidantien-Gruppe Avenanthramide haben eine entzündungshemmende Wirkung.

Da Haferflocken lang satt halten helfen sie, wirkungsvoll, Heißhungerattacken vorzubeugen und unterstützen so beim Abnehmen.

Haferflocken sind gesund, weil sie viele wichtige Nährstoffe enthalten

In 100g stecken 375 Kilokalorien, die für einen morgendlichen vitamin- und ballaststoffreichen Auftakt in den Tag sorgen. Berechne jetzt mit dem Verival Kalorienrechner kostenlos deinen täglichen Kalorienbedarf.

100 g Haferflocken enthalten

NährstoffeInhalt
Vitamin B10,59 mg
Vitamin B20,15 mg
Vitamin B51,1 mg
Vitamin B60,16 mg
Folsäure0,087 mg
Vitamin E1,5 mg
Biotin0,02 mg
Vitamin K0,063 mg
Eisen5,8 mg
Zink4,3 mg
Kupfer0,53 mg
Mangan4,5 mg
Magnesium130 mg
Phosphor430 mg
Kalium397 mg
Kalzium43 mg
sekundäre Pflanzenstoffend
Proteine12,5 g
Kohlenhydrate58,7 g
Fett7,0 g
davon gesättigte Fettsäuren1,24 g
Porridge aus Haferflocken

Grund Nummer 2: Sattmacher – Haferflocken halten lange satt

Haferflocken helfen beim Abnehmen und sind das ideale Frühstück zum schlank bleiben. Sie enthalten viele Ballaststoffe.

In Kombination mit Joghurt und Obst brauchst du keine Zwischenmahlzeit und bleibst bis zum Mittagessen garantiert satt.

Das gesunde Frühstück führt zu einem schnellen Sättigungsgefühl und kurbelt darüber hinaus auch die Fettverbrennung an.

Grund Nummer 3: Hafer ist gut für die Verdauung

Als bewährtes Hausmittel können die gesunden Flocken aus Hafer vor allem bei Magen- oder Darm-Krankheiten die Beschwerden lindern.

Die in den Oats enthaltenen Ballaststoffe bilden eine Schutzschicht im Magen. Die unverdauliche Pflanzenfasern quellen im Magen-Darm-Trakt auf und werden deine Verdauung ankurbeln.

Grund Nummer 4: Haferflocken als Proteinlieferanten

sportliche Frau isst Porridge

Das Haferkorn ist eine gute Proteinquelle (auf 100g Haferflocken 12g Eiweiß). Wenn du Haferflocken in die tägliche Ernährung aufnimmst, profitiert dein Körper vom hohen Eiweißgehalt.

Die Proteine des Hafers bestehen aus essentiellen Aminosäuren, die vom Körper nicht selbst hergestellt werden können, unter anderem die verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Valid und Isoleucin.

Da es sich um eine pflanzliche Eiweißquelle handelt, sind Haferflocken zudem besonders für Vegetarier und Veganer eine ideale Alternative.

Grund Nummer 5: Haferflocken – Gesund bei Diabetes Typ 2

Die in den Haferflocken enthaltenen Beta-Glucane verhindern den starken Anstieg des Blutzuckerspiegels.

Dies ist besonders für Menschen, die an Diabetes Typ 2 leiden, wichtig. Die langkettigen Kohlenhydrate des Hafers werden im Vergleich zu Einfachzuckern weitaus langsamer abgebaut.

Grund Nummer 6: Vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten des Hafers

Die kleinen Flocken können sehr abwechslungsreich, schnell und unkompliziert eingesetzt werden. Du kannst sie klassisch zum Frühstück als Porridge, Overnight Oats oder Müsli essen.

In der kalten Jahreszeit ist wahrscheinlich für dich Porridge ein leckeres, warmes Frühstück. Im Sommer halten dich schnelle Zubereitungen aus Haferflocken, die kalt genossen werden können, satt und gesund.

Aber auch als knusprige Panade für Fleisch oder Fischgerichte, als Müsliriegel, im selbstgebackenen Brot, als Toppings auf Joghurt, Kuchen und Torten oder in Keksen, sind sie gesund, lecker und schnell zubereitet.

Porridge, der in England beliebte warme Haferbrei, erfreut sich auch bei uns zunehmend an Beliebtheit. Mit Toppings, wie frischen Früchte, Chia Samen, Sonnenblumenkernen oder Nüssen, kannst du dir ein gesundes, warmes Frühstück zubereiten.

Für Overnight Oats weichst du am Abend 50g Haferflocken in 100ml Milch, Mandelmilch, Sojamilch, Reismilch oder Joghurt ein und lässt das Gemisch in einem Gefäß verschlossen, über Nacht im Kühlschrank aufquellen.

Zum gesunden Frühstück kannst du das essfertige Oatmeal mit Honig oder Agavensirup süßen. Wenn du Nüsse, Mandeln, Obst, frische Früchte, Proteinpulver oder Samen darüber streust, steigerst du damit den Gesundheitsfaktor.

Haferbrei Beerenspiegel Verival
Rezept drucken
5 from 160 votes

Haferbrei mit Beerenspiegel

Vorbereitungszeit5 Min.
Cook Time3 Min.
Gesamtzeit8 Min.
Portionen: 1
Kalorien: 377kcal

Zubehör

  • Mixer

Zutaten

Zubereitung

  • Zuerst die Haferflocken mit der Prise Salz sowie der Milch oder dem Pflanzendrink in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Dabei immer wieder kurz umrühren.
  • Dann den Topf vom Herd nehmen und den Teelöffel Agavendicksaft hinzugeben.
  • Den Haferbrei dann etwa 2-3 Minuten ziehen lassen.
  • Inzwischen die Beeren gut waschen und sie dann in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer pürieren. Alternativ kannst du die Beeren auch in einem normalen Mixer pürieren.
  • Dann den Haferbrei in eine Schüssel geben und die Hälfe der pürierten Beeren hinzugeben und gut umrühren. Danach die restlichen Beeren über den Haferbrei gießen, damit ein Beerenspiegel entsteht.

Nährwerte

Calories: 377kcal
Hafer Porridge von Verival

Die gesunde Haferflocken Vielfalt von Verival entdecken

Wir sind eine Biomanufaktur aus Tirol und bieten dir hochwertige Frühstücksprodukte, wie Müsli, Granola Crunchy, Bircher Müsli oder Porridge an.

Bio-Zutaten in bester Qualität, aus kontrolliert biologischem und nachhaltigem Anbau, die zu leckeren Frühstücksvariationen zusammengestellt wurden, warten auf dich.

Dabei handelt sich um glutenfreie Produkte. Wie zum Beispiel unser Bircher-Porridge, Kokos-Aprikosen-Porridge oder Erdbeer-Chia-Porridge. Wir bieten dir auch reine Haferflocken an, sodass du dir dein Frühstück ganz individuell zubereiten kannst.

Als Topping kannst eines unserer Crunchys mit verschiedenen Beigaben, wie gefriergetrockneten Beeren, Schokolade, Kokos, Cranberrys oder Chia Samen wählen. Wie du siehst sind dir dabei keine Grenzen gesetzt.

Bircher Porridge

1 Schüssel Porridge liefert dir alle wichtigen Nährstoffe für den Tag...

Jetzt entdecken

Produkte aus diesem Beitrag

Euer Lieblings-Porridge! Der Haferbrei angelehnt an das Originale Bircher Rezept mit glutenfreien Haferflocken, Äpfeln und Mandeln. 100% Bio, vegan und ohne Zuckerzusatz. Zum Produkt
Verival Bircher Porridge
Bircher Porridge
Inhalt 350 Gramm (14,26 € * / 1000 Gramm)
4,99 € *
Haferbrei mit glutenfreien Haferflocken, Kokos und vitaminreichen Aprikosen. 100% Bio, vegan und ohne Zuckerzusatz. Zum Produkt
Verival Kokos-Aprikose Porridge
Kokos-Aprikose Porridge
Inhalt 350 Gramm (14,26 € * / 1000 Gramm)
4,99 € *
Dein Superfood-Porridge! Haferbrei mit glutenfreien Haferflocken, fruchtigen Erdbeeren und dem Superfood Chiasamen. 100% Bio, vegan und ohne Zuckerzusatz. Zum Produkt
Verival Erdbeer-Chia Porridge
Erdbeer-Chia Porridge
Inhalt 350 Gramm (14,26 € * / 1000 Gramm)
4,99 € *
Ganze Urgetreidekörner Zum Produkt
Verival Haferflocken
Haferflocken
Inhalt 500 Gramm (3,78 € * / 1000 Gramm)
1,89 € *